www.facebook.com www.kreis-goerlitz.de www.planet-beruf.de
Praxiseinblicke für Lehrer - Neue Fortbildung im Landkreis Görlitz
21.02.2012

Berufsorientierung für Schüler ist mittlerweile selbstverständlich. So wird an fünf Mittelschulen im Landkreis Görlitz der „Praxistag in der Wirtschaft“ bereits erfolgreich durchgeführt. Aber auch Lehrern fehlt oftmals der Einblick in den Arbeitsalltag von Betrieben. Mit dem Praxistag für Lehrer/-innen startet das Regionale Übergangsmanagement des Landkreises in der ersten Sommerferienwoche ein Pilotprojekt, bei dem nun auch Lehrer zwei komplette Tage den Blick in die Unternehmenspraxis wagen können und insgesamt 4 verschiedene Firmen aus dem Landkreis Görlitz und die Abläufe kennenlernen. „Mit dem „Praxistag für Lehrer“ bieten wir Lehrenden eine sehr spannende Ablenkung vom Schulalltag und die Möglichkeit, die zukünftige Berufswelt der Schüler/-innen im Landkreis Görlitz kennenzulernen. Wir möchten Lehrkräfte für die Unternehmen und ihre Ausbildungsmöglichkeiten begeistern, damit sie den Schülern mit dem Praxisblick, die Möglichkeiten vor der Haustür aus eigener Erfahrung vermitteln können“, so Sabine Schaffer, Projektleiterin des Regionalen Übergangsmanagements. Der „Praxistag für Lehrer“ ermöglicht außerdem einen Erfahrungsaustausch und notwendigen Dialog zwischen Schule und Wirtschaft, der im Schulalltag oft zu kurz kommt. Rundum ein Perspektivwechsel, der Lehrerinnen und Lehrer bereichern wird. Außerdem können sich gern noch Betriebe melden, die in der ersten Sommerferienwoche einen Praxistag für Lehrer gestalten möchten. Informationen unter 03581 - 30 94 05.

Die wichtigsten Informationen zum Lehrerpraktikum finden Sie hier.