Weil Steuerfachangestellter nur der Anfang ist

Umsatzsteuervoranmeldung, Gewinn- und Verlustrechnung, Arbeitnehmerpauschbetrag, all das sind Wörter, bei denen es vielen kalt den Rücken runterläuft. Doch das deutsche Paragraphengewirr, das größte der Welt im Übrigen, ist gar nicht so gefährlich wie die meisten Menschen denken. Der Steuerfachangestellte weiß das und hilft tagtäglich den Mandanten einen sicheren Weg hindurch zu weisen.

Die sehr anspruchsvolle Ausbildung dauert meist 3 Jahre und umfasst die Finanzbuchführung, die Lohnrechnung, Steuererklärungen und Abschlüsse. Von der Steuerberaterkammer wird zudem ein Mindestgehalt festgelegt, damit kein Azubi hungern muss. Mathe und Deutsch sollten keine allzu große Herausforderung darstellen. Es sollte einem eher Spaß machen mit Zahlen zu jonglieren und diese und steuerliche Sachverhalte wortgewandt auf Papier zu bringen. Des Weiteren sollte es für einen Steuerfachangestellten kein Problem sein auf Menschen zuzugehen und im Team zu arbeiten, da die Arbeit mit Mandanten und auch Sozialversicherungsträgern und Finanzämtern zu den alltäglichen Aufgaben eines Steuerfachangestellten gehört.

Da man mit vertraulichen Informationen von Mandanten zu tun hat, versteht es sich von selbst, dass man sorgfältig und verantwortungsbewusst mit den Informationen umgeht und anderen gegenüber dazu verschwiegen ist. Zeitmanagement gehört für den Steuerfachangestellten zum Arbeitsalltag, denn Fristen und Termine sind permanent einzuhalten.

Lernbereitschaft ist die Grundlage der Ausbildung. Die Gesetzeslage ändert sich sehr oft, was heißt, dass man oft noch dazulernen wird, auch wenn man längst ausgelernt hat. Wenn all dies auf dich zutrifft, du einen guten Schulabschluss (mittlere Reife oder Abitur) hast und du später ein Allrounder im Büro sein willst, dann komm doch gern einmal zu einem Kurzpraktikum in unsere Kanzlei oder nimm unser Kennlernangebot am Schau-rein-Tag wahr.

Unsere Niederlassung ist in Zittau und wir gehören deutschlandweit zu den Top 10 der Branche. Wir haben weltweit in über 70 Ländern Kanzleien und es ist durchaus möglich während der Ausbildung in einem anderen Land in den Kanzleialltag zu schnuppern. In einer Vielzahl von internen Online- und Präsenzseminaren wird das Wissen aus der Berufsschule gefestigt. Darüber hinaus haben wir in Rostock unsere eigene Akademie, die sich um Auszubildende kümmert und regelmäßig kostenlose Seminare in Rostock, Chemnitz und München veranstaltet, damit die Ausbildung ein voller Erfolg wird. Auch nach der absolvierten Abschlussprüfung stehen wir hinter dir und unterstützen dich weiterhin bei Fort- und Weiterbildungen und allgemein auf deiner Karrierelaufbahn zum Fachassistenten Lohn und Gehalt, Bilanzbuchhalter, Steuerfachwirt oder sogar zum Steuerberater.

Steuerfachangestellte/r
Kontaktiere Uns
Kontakt aufnehmen
X

Suche nach Berufsfeldern

Ausbau, Hochbau, Tiefbau, Landschafts-, Raumplanung, Vermessung, Architektur, Bautechnik, Gebäudetechnik

Bestattungswesen, Callcenter, Hotelgewerbe, Messemanagement, Tourismus, Ver- und Entsorgung, Veranstaltungstechnik, Berufe in Uniform, Fremdsprachen, Haushalt, Kosmetik, Körperpflege, Wellness, Sauberkeit, Hygiene, Schutz, Sicherheit

Energietechnik, Gerätetechnik, Elektroinstallation, Informations-, Kommunikationstechnik, Mechatronik, Automatisierungstechnik

Geschichte, Archäologie, Gesellschaftswissenschaften, Kultur-, Regionalwissenschaften, Sprach-, Literaturwissenschaften

Rettungsdienst, Ernährung, Medizin- und Rehatechnik, Pflege, Therapie (nichtärztlich), Medizin, Psychologie, Sport und Bewegung

Hard- und Softwareentwicklung, IT-Administration, IT-Koordination, IT-Kundenbetreuung, Berufe rund ums Internet

Kunsthandwerk, Musik, Schmuck, Bühne und Theater, Design und Gestaltung, Kunst und Kultur, Museen, Restaurierung und Denkmalschutz

Umwelt- und Naturschutz, Berufe mit Pflanzen, Berufe mit Tieren

Verlag, Archiv, Bibliothek und Dokumentation, Druck und Medien, Film, Funk und Fernsehen, Journalismus, Redaktion, Foto

Maschinen- und Anlagenbau, Metallbau, Modellbau, Feinmechanik, Werkzeugbau, Galvanik, Metalloberflächenbearbeitung, Metallerzeugung und Gießerei, Versorgung und Installation, Zerspanungstechnik

Labor, Biologie, Chemie, Geowissenschaften, Mathematik und Statistik, Pharmazie, Physik

Bergbau, Musikinstrumentenbau, Arbeitsvorbereitung, Qualitätssicherung, Baustoffen und Natursteinen, Bekleidung, Edelsteinen, Farben und Lacken, Getränken, Glas, Holz, Keramik, Kunststoff, Lebensmitteln, Leder, Papier, Textilien

Gesundheits- und Sozialmanagement, Sozialarbeit und Sozialpflege, Erziehung, Schule, Aus- und Weiterbildung, älteren Menschen, Kindern und Jugendlichen, Menschen mit Behinderung, Religion und Kirche

Biotechnologie, Fahrzeug- und Verkehrstechnik, Gentechnologie, Luft- und Raumfahrttechnik, Mikrosystemtechnik, Nanotechnologie, Optoelektronik und Optik, Werkstofftechnik, Entwicklung, Konstruktion und techn. Zeichnen, erneuerbare Energien

Auto und den Straßenverkehr, Flugzeug und die Luftfahrt, Schiff und die Schifffahrt, Eisenbahn und den Schienenverkehr, Transport, Lager und Logistik

Büro und Sekretariat, Handel, Wirtschaftswissenschaften, Geld, Versicherungen und Immobilien, Management und Unternehmensführung, Marketing und Werbung, Personalwesen und Personaldienstleistung, Rechnungswesen und Controlling, Recht und Verwaltung, Steuern und Wirtschaftsprüfung, Vertrieb und Verkauf

Button - Nach oben scrollen